Diese Internetpräsenz wurde mit Cascading Style Sheets (CSS) gemäß den Empfehlungen des W3C (World Wide Web Consortium, www.w3.org) formatiert. Sie benutzen einen älteren Browser (z. B. Netscape 4.x), der CSS nicht oder nicht korrekt interpretiert. Sie können trotzdem alle Texte lesen und die Navigation benutzen. Sie sollten, wenn möglich, einen aktuellen Browser installieren.

Team & Kooperationspartner

Johannes NebeDr. med. Johannes Nebe, MBA, ist Gründer und geschäfts­führender Gesellschafter der nebe leben GmbH. Nach klinischer Tätigkeit an Universitäts­kliniken (Facharzt für Neurologie, wissenschaftliche Arbeiten über Schmerz­entstehung, Oberarzt Psychiatrie und Psychotherapie) absolvierte er ein General-Management-Masterstudium zum MBA an der Edinburgh Business School (Heriot-Watt University) und bildete sich zum systemischen Supervisor weiter (Systemische Gesellschaft).

Herr Dr. Nebe etablierte und leitete in Zeiten der DRG-Einführung das Medizincontrolling, die Abrechnung und die Patienten­aufnahme an einem kommunalen Klinikum. Dann war er stell­vertre­tender Leiter des Qualitäts­managements eines führenden deutschen privaten Krankenhaus­betreibers. In einem großen europäischen Arzneimittel­handels­konzern war er über Jahre verantwortlich für Geschäfts­entwicklung und Innovation in den Bereichen Krankenhaus­dienste, Wund­versorgung, Specialty Care und Managed Care.

Herr Dr. Nebe ist Mitglied in der Arbeitsgruppe „Entgeltsystem in der Psychiatrie” der Deutschen Gesellschaft für Medizincontrolling e. V. und wissenschaftlicher Beirat des Qualitätsrings Coaching e. V.

Julius Fischer

Julius Fischer ist bei der nebe leben GmbH verantwortlich für Projekte zur Abrechnung im Pauschalierenden Entgeltsystem Psychiatrie und Psychosomatik (PEPP).

Herr Fischer hat eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger absolviert und Berufserfahrungen sowohl in der psychiatrischen Pflege als auch im Medizin­controlling im PEPP-Umfeld. Er hat neben seiner Arbeitstätigkeit ein Pflege­management-Studium absolviert und den Titel eines Bachelor of Science an der Hochschule Fulda erworben.

Gundula Peter ist bei der nebe leben GmbH tätig bei Fallnachcodierungen und in der Prüfung von strittigen Abrechnungsfällen.

Frau Peter ist Krankenschwester mit umfangreicher Berufserfahrung und hat außerdem eine Ausbildungen zur „Geprüften Fachwirtin im Sozial- und Gesundheitswesen IHK” absolviert. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Berufserfahrungen ist die fallbegleitende Codierung und das klinische Casemanagement.

* * *

Die nebe leben GmbH unterstützt die Organisation „Ärzte ohne Grenzen“.

* * *